LORD GEORGE CLASSIC OLDTIMER RALLYE

800,00 1.200,00 

Bei der LORD GEORGE CLASSIC RALLYE erlebst Du Rallye-Fahrspaß der Extraklasse:
2 Rallyetage und etwa 600 km beinhaltet dieser beliebte Klassiker! Bewertet wird neben dem Auffinden der richtigen Strecke auch das Abschneiden bei Wertungs- und Geschicklichkeitsprüfungen.

4 Tage SUPER ALLES INKLUSIVE: Neben drei Übernachtungen im Burghotel am Hohen Bogen sowie Alles-Inklusive-Verpflegung sind Rallye-Equipment mit Roadbook, Startziffern sowie Teamkleidung bereits im Preis enthalten.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Programm LORD GEORGE CLASSIC RALLYE

Diese Oldtimer-Rallye gilt als Klassiker unter den Klassik-Veranstaltungen im bayerischen Wald!

 

Freue Dich auf 2 Tage pures Rallyevergnügen mit etwa 600 km durch den Nationalpark inklusive diverser Prüfungen. Im Paket sind 3 Übernachtungen im Burghotel am Hohen Bogen sowie Mittagessen in ausgesuchten Ausflugslokalen entlang der Strecke und natürlich Rallye-Equipment mit Teamkleidung und vieles mehr enthalten.

 

Das Team muss man nicht nur möglichst viele Aufgaben lösen, sondern auch die vorgegebene Zeit einhalten und sich möglichst selten verfahren. Bewertet wird neben dem Auffinden der richtigen Strecke außerdem das Abschneiden bei Wertungs- und Geschicklichkeitsprüfungen.

Zwischendurch bleibt immer Zeit für einen Fotostopp an den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.

 

Rallyeablauf und Infos

 

Ablauf LORD GEORGE CLASSIC RALLYE:

TAG 1

  • Individuelle Anreise
  • Einweisung in das Fahrzeug sowie Abnahme der Fahrzeuge
  • Get Together mit anschließendem Briefing
  • Gemütliches Buffet-Abendessen zum ersten Kennenlernen

 

TAG 2

  • Individuelles Frühstück im Burghotel am Hohen Bogen ab 7:30 Uhr
  • Gegen 9:00 Uhr Rallyestart: Start des ersten Fahrzeuges nach Startnummern
  • Ca. 12:30 Uhr Lunch-Break Mittagessen und Erfahrungsaustausch
  • Ca. 13:30 Uhr Re-Start in die zweite Tagesetappe
  • Ankunft im Klosterhof: Rückgabe des Fahrzeuges und Sundowner in der Klosterschänke
  • 19:30 Uhr Abendessen mit Ehrung des Tagessiegers und Tipps für den zweiten Rallyetag

 

TAG 3

  • Individuelles Frühstück im Burghotel am Hohen Bogen ab 7:30 Uhr
  • Gegen 9:00 Uhr Rallyestart: Start des ersten Fahrzeuges nach Startnummern zur Tagesfahrt
  • 12:30 Uhr Mittagspause mit gemeinsamen Essen
  • 13:30 Uhr Re-Start in die zweite Tagesetappe
  • 16:30 Uhr Ankunft im Hotel Rückgabe des Fahrzeuges und Sundowner
  • 19:30 Uhr Dinner mit Siegerehrung und Preis für das Gewinnerteam

 

TAG 4

  • Individuelles Frühstück und individuelle Abreise

 

 

Inklusivleistungen LORD GEORGE CLASSIC RALLYE:

  • 3 Übernachtungen im Burghotel am Hohen Bogen im Doppelzimmer
  • All Inclusive: reichhaltiges Frühstücksbuffet; Snack am Mittag; Buffet am Abend; lokale alkoholische Getränke und Softdrinks von 10:00-21:00 Uhr
  • 2-tägige Rallye als mit Wertungsprüfungen
  • Rallye-Equipment mit Roadbook und Zubehör
  • Lord George Rallye-Teamkleidung
  • Snack-Paket mit Getränken während der Fahrt
  • Gemeinsames Mittagessen an beiden Rallyetagen in ausgewählten Restaurants
  • Siegerehrung sowie Auszeichnung und Preis für das Gewinnerteam
  • optional: Miet-Oldtimer (TÜV geprüft, Vollkaskoversichert mit 750,00 SB)

 

Infos LORD GEORGE CLASSIC RALLYE:

  • Aus versicherungstechnischen Gründen müssen alle Fahrer mindestens 23 Jahre alt sein, im Besitz des Führerscheins der Klasse B (ehem. Klasse 3) sein und über mindestens 5 Jahre Fahrpraxis verfügen.
  • Die Miet-Oldtimer werden mit vollem Tank übernommen und müssen vollgetankt zurückgegeben werden (Tankstelle direkt gegenüber des Start-/Ziel-Punktes).
  • Es wird ein Smartphone – Download einer kostenlosen App – zur exakten Wegstreckenmessung benötigt
  • Die Fahrzeuge haben eine Vollkasko-Versicherung mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 750 €, die im Schadenfall getragen werden muss.
  • Was passiert bei einer Panne? Grundsätzlich werden alle Fahrzeuge ständig gewartet. Sollte es dennoch zu einer Panne kommen, ist ein Serviceteam in der Nähe und stellt gegebenenfalls ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung.
  • Bei Teilnahme mit eigenem Fahrzeug: Erlaubt sind alle PKW, die vor dem 31.05.1990 zugelassen bzw. gebaut worden sind. Alle teilnehmenden Fahrzeuge müssen über eine reguläre Zulassung mit Oldtimer „H-Kennzeichen“ verfügen. Die Fahrzeuge müssen zum Zeitpunkt der technischen Abnahme den Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) der Länder, in denen gefahren wird, entsprechen.
  • Im Falle einer Stornierung fallen ggf. Stornogebühren gemäß unseren AGBs an.
  • Alle angegebenen Zeiten können sich am Tag der Rallye verschieben.
Termine

02.07.2020 – 05.07.2020, 08.07.2021 – 11.07.2021

Fahrzeug

Miet-Oldtimer, eigener Oldtimer