Blog

Wann spricht man von einem Oldtimer?

18:15 04 April in Blog
13

 

Oldtimer ziehen immer mehr Menschen an. Es ist die Faszination die sie in ihrere einfachen mechanischen Art ausstrahlen. Weit weg von voll digitalisierten oder automatisierten und gar autonomen Fahren.

Wann gilt ein altes Auto eigentlich offiziell als Oldtimer?

Eine Frage die wir immer wieder gestellt bekommen, wenn es um die Teilnahme an der Lord George Classic Rallye geht.
Die Antwort ist simpel: Wurde ein Fahrzeug mindestens vor 30 Jahren zugelassen, ist es nach der amtlichen Definition ein Oldtimer. Das reicht aber noch nicht unbedingt für ein H-Kennzeichen.
Um als „kraftfahrzeugtechnisches Kulturgut“ zu gelten, muss das Fahrzeug weitestgehend original sein und sich in einem guten Zustand befinden. Die „Originalität“ bestätigt das Gutachten eines Kfz-Sachverständigen.
Ist es zudem verkehrssicher und vorschriftsmäßig ausgestattet steht einem begehrten H-Kennzeichen nichts im Wege.

Oldtimer im Jahr 2020

Oldtimer von 2020 sind demnach Autos aus dem Baujahr 1990. Dazu zählt zum Beispiel auch ein Golf II oder ein Audi 100. Wahre Oldtimer-Enthusiasten sehen dies kritisch. Schließlich muss ein Oldtimer doch auch vor Chrom nur so blitzen, oder?
Auch die Tatsache des technischen Fortschritts wie die Ausstattung mit Servolenkung, elektrische Fensterheber oder gar Sitzheizung sind manchem Liebhaber klassischer Automobile ein Dorn im Auge.

Ist alles andere ein Youngtimer?

Nicht ganz: jedoch gilt ab einem Alter von 15 bis 20 Jahren der Begriff als zutreffend. Gesetzlich ist ein Youngtimer mit einem Alter zwischen 20 und 30 Jahren bestimmt.
Da es in den 1190er Jahren auch viele Fahrzeuge gab die heute als absolute Liebhabermodelle gelten, sind Youngtimer ebenso attraktive Autos – ob als langfristiges Anlageobjekt oder um damit an einer Rallye teilzunehmen.

Lord George klärt auf:

Die Begriffe Youngtimer und Oldtimer sind so genannte Scheinanglizismen. Bedeutet im englischen Sprachgebrauch sind diese Worte nicht zu finden, beziehungsweise nicht für alte Fahrzeuge in Gebrauch. Vielmehr spricht man bei einem Youngtimer von „modern classic“ und bei einem Oldtimer von einem „classic car“.

 

Noch mehr Oldtimer